Home Tiervermittlung Tierschutzverein Tierabgabe Spenden und Helfen

This page was last modified on 12/07/2018 at 16:30.

Fundtiere unterliegen 28 Tage einem Vermittlungsverbot, in dieser Zeit soll den Besitzern die Möglichkeit eingeräumt werden ihr Tier aus unserem Tierheim abzuholen.

 

Marussja

gefunden: 10.07.2018

geb.: ca. 2016
VNR 98/18

Kastriert: k.A.
Geimpft: k.A.
Entwurmt: ja
Gechipt: nein

Fundtier aus Radeberg

Marussja ist ca. 2 Jahre alt und ein Radeberger Fundtier. Nicht gechippt und lt. Finder, der sie beobachtet hat, möglicherweise nicht kastriert (sie ummauzte den Kater des Hauses).
Sie ist überwiegend schwarz/weiß. Hat einen weißen Schwanzansatz zur Spitze hin schwarz. Pfötchen und Beine weiß, der  Rücken ist überwiegend weiß, in der Mitte schwarz. Das Gesicht hat eine weiße Spitze über den Augen, Oberkopf ist schwarz, als hätte sie schwarze, mittelgescheitelte Haare. Sie hat eine auffallend lange Nase, sehr schöne Augen und sieht ein bisschen wie eine schöne russische Frau aus den alten russischen Märchen aus, deshalb auch der Name. Sie ist nun auch wieder ganz lieb und anhänglich, nachdem sie ihren Ärger über das Eingesperrt sein runter geschluckt hat.


 

Hexe

gefunden: 01.07.2018

geb.: 2018
VNR 90/18

Kastriert: nein
Geimpft: k.A.
Entwurmt: ja
Gechipt: nein

 

Fundtier aus Radeberg

Dieses ca. 5 Wochen alte Mädchen saß ängstlich in Radeberg im Hinterhof am Bahnhof.


 

Flups

gefunden: 25.06.2018

geb.: 2018
VNR 86/18

Kastriert: nein
Geimpft: k.A.
Entwurmt: ja
Gechipt: nein

 

Fundtier aus Wachau

Dieses ca. 8 Wochen alte Mädchen irrte alleine, durchnässt und sehr hungrig an einer Scheune in Wachau herum. Beim Auffinden war sie total durchnässt und hatte leichten Schnupfen sowie Ohrmilben.


 

Keks

gefunden: 14.06.2018

geb.: ca. 2015
VNR 84/18

Kastriert: nein
Geimpft: k.A.
Entwurmt: ja
Gechipt: nein

 

Fundtier aus Leppersdorf

Ganz liebe Miez, hatte sich eingenistet bei den Findern in Leppersdorf.