2022 Neues Zuhause gefunden

This page was last modified on 07/12/2022 at 15:03.

Mecki 040/22


geb.: 2016-2017
geschlecht: M
im TH seit: 04.07.2022
zu vermitteln ab: 04.07.2022

 

Mecky ist ein wunderschöner Langhaarkater, der sich im Gehege sichtbar langweilt. Er braucht dringend Zuwendung, eine feste Bezugsperson sowie genügend Auslauf.

Wir freuen uns immer über Futterspenden, hier gehts zu unserer Amazon Wishlist


 

Odin 064/22


geb.: 2017-2019
geschlecht: M
im TH seit: 04.08.2022
zu vermitteln ab: 21. Oktober 2022

 

Odin war ein sehr scheuer und verschreckter Kater, so dass wir uns entschlossen, ihn an unsere Futterstelle am Tierheim zu „entlassen“. Dort entpuppte sich Odin als zunehmend zutraulich und durchaus menschenfreundlich. Er wohnt nun im Außengehege und wir suchen für ihn geduldige und liebevolle Menschen, die sich um ihn kümmern wollen.

Wir freuen uns immer über Futterspenden, hier gehts zu unserer Amazon Wishlist


 

Donna 095/22


geb.: September 2022
geschlecht: W
im TH seit: 03. November 2022
zu vermitteln ab: Januar 2023

 

Das süße Quartett (092 - 095)kam gestern zu uns ins Tierheim. Die vier Fellbällchen sind noch sehr schüchtern, üben sich aber schon ausdauernd im Fauchen . Das können sie bereits recht gut. Vor allem Monty und Elisa verteidigen ihre Geschwister vor den „bösen“ Menschen, die ihnen das Futter hinstellen (welches übrigens hastig weg geputzt wird). Gegen Streicheleinheiten haben die vier dann aber doch nichts einzuwenden, wenngleich man sich noch etwas weg duckt dabei. Anfang bis Mitte Januar 2023 wollen wir die Fellnäschen paarweise in ein liebevolles Zuhause abgeben.

Wir brauchen Deine Hilfe, werde Mitglied!


Elisa 094/22

-reserviert-


geb.: September 2022
geschlecht: W
im TH seit: 03. November 2022
zu vermitteln ab: Januar 2023

 

Das süße Quartett (092 - 095)kam gestern zu uns ins Tierheim. Die vier Fellbällchen sind noch sehr schüchtern, üben sich aber schon ausdauernd im Fauchen . Das können sie bereits recht gut. Vor allem Monty und Elisa verteidigen ihre Geschwister vor den „bösen“ Menschen, die ihnen das Futter hinstellen (welches übrigens hastig weg geputzt wird). Gegen Streicheleinheiten haben die vier dann aber doch nichts einzuwenden, wenngleich man sich noch etwas weg duckt dabei. Anfang bis Mitte Januar 2023 wollen wir die Fellnäschen paarweise in ein liebevolles Zuhause abgeben.

Wir freuen uns immer über Futterspenden, hier gehts zu unserer Amazon Wishlist


 

Felina 093/22


geb.: September 2022
geschlecht: W
im TH seit: 03. November 2022
zu vermitteln ab: Januar 2023

 

Das süße Quartett (092 - 095)kam gestern zu uns ins Tierheim. Die vier Fellbällchen sind noch sehr schüchtern, üben sich aber schon ausdauernd im Fauchen . Das können sie bereits recht gut. Vor allem Monty und Elisa verteidigen ihre Geschwister vor den „bösen“ Menschen, die ihnen das Futter hinstellen (welches übrigens hastig weg geputzt wird). Gegen Streicheleinheiten haben die vier dann aber doch nichts einzuwenden, wenngleich man sich noch etwas weg duckt dabei. Anfang bis Mitte Januar 2023 wollen wir die Fellnäschen paarweise in ein liebevolles Zuhause abgeben.

Wir brauchen Deine Hilfe, werde Mitglied!


Monty 092/22

-reserviert-

geb.: September 2022
geschlecht: M
im TH seit: 03. November 2022
zu vermitteln ab: Januar 2023

 

Das süße Quartett (092 - 095)kam gestern zu uns ins Tierheim. Die vier Fellbällchen sind noch sehr schüchtern, üben sich aber schon ausdauernd im Fauchen . Das können sie bereits recht gut. Vor allem Monty und Elisa verteidigen ihre Geschwister vor den „bösen“ Menschen, die ihnen das Futter hinstellen (welches übrigens hastig weg geputzt wird). Gegen Streicheleinheiten haben die vier dann aber doch nichts einzuwenden, wenngleich man sich noch etwas weg duckt dabei. Anfang bis Mitte Januar 2023 wollen wir die Fellnäschen paarweise in ein liebevolles Zuhause abgeben.

Wir freuen uns immer über Futterspenden, hier gehts zu unserer Amazon Wishlist


 

Cosmo 089/22


geb.: Mai 2022
geschlecht: M
im TH seit: 29. Oktober 2022
zu vermitteln ab: 01. Dezemeber 2022

 

Cosmo hat sich im Wald bei Leppersdorf verirrt. Er wird von seinen Besitzern bestimmt gesucht. Das kleine Katerchen ist sehr neugierig und verspielt.

Wir brauchen Deine Hilfe, werde Mitglied!


Oskar 031/22


geb.: April 2022
geschlecht: M
im TH seit: 10.06.2021
zu vermitteln ab: 01.08.2022

 

Das Quartett 030/22 - 032-22 + 034/22)kam nach einer abenteuerlichen Fangaktion zu uns ins Tierheim. Die Mama der Vier hatte sich auf dem Heuboden unseres Nachbarn häuslich nieder gelassen und dort ihre Jungen zur Welt gebracht. So, nun findet mal eine Nadel im Heuhaufen 😊. Alle vier plus Mama wurden dennoch unter intensiver Mithilfe des Nachbarn gefunden und Mama Ohana in die Falle gelockt, nachdem man die Kleinen dort hinein gesetzt hatte.  Die vier Racker sind munter, gesund und sehr verspielt. Wir wollen sie zu gegebener Zeit zu zweit in liebevolle Hände abgeben.

Wir brauchen Deine Hilfe, werde Mitglied!


Sammy 078/22

-reserviert-


geb.: Mai 2022
geschlecht: M
im TH seit: 22.09.2022
zu vermitteln ab:

 

Der kleine Kater Sammy kam völlig entkräftet bei uns an und wir befürchteten das Schlimmste. Nachdem er die ersten Tage überlebte, haben wir ihn in eine Pflegestelle zur intensiven Betreuung gegeben. Wir glauben, dass Sammy einen Besitzer hat, der ihn vielleicht sucht und hoffen, dass er sich auf diesem Wege meldet. Sollte sich niemand finden, verbleibt Sammy in der Pflegestelle und wird zu gegebener Zeit an die Familie vermittelt.

Wir freuen uns immer über Futterspenden, hier gehts zu unserer Amazon Wishlist


 

Fauna 042/22


geb.: 04 Juni 2022
geschlecht: W
im TH seit: Juli 2022
zu vermitteln ab: 31.08.2022

 

....

Wir freuen uns immer über Futterspenden, hier gehts zu unserer Amazon Wishlist


 

Niro 072/22


geb.: 2020/2021
geschlecht: M
im TH seit: 16.09.2022
zu vermitteln ab: 16.09.2022

 

Niro kam aus Arnsdorf zu uns. Er ist unheimlich verspielt und sehr menschenbezogen. Mit Katzen und Kindern versteht er sich super. Er braucht aber unbedingt Freigang.

Wir brauchen Deine Hilfe, werde Mitglied!


Nanni 055/22


geb.: Mai 2022
geschlecht: W
im TH seit: Juli 2022
zu vermitteln ab: sofort

 

Die beiden zu dem Zeitpunkt noch kleinen Schwestern (054 + 055/22) wurden auf der Straße von aufmerksamen Menschen „eingesammelt“ und ins Tierheim gebracht. Da sich kein Besitzer meldete, möchten wir sie nun in ein neues Zuhause abgeben. Die beiden sind verspielt, sehr neugierig und Hanni kümmert sich auch um kleinere Kätzchen, die mit im Gehege sind. Für beide Katzen wäre Freilauf, weit ab von einer befahrenen Straße oder zumindest ein großer gesicherter Balkon / Gehege ideal. Während der Eingewöhnungszeit brauchen die neuen Besitzer viel Zeit und Geduld, da die beiden noch etwas scheu und vorsichtig den Menschen gegenüber sind.

Wir freuen uns immer über Futterspenden, hier gehts zu unserer Amazon Wishlist


 

Hanni 054/22


geb.: Mai 2022
geschlecht: W
im TH seit: Juli 2022
zu vermitteln ab: sofort

 

Die beiden zu dem Zeitpunkt noch kleinen Schwestern (054 + 055/22) wurden auf der Straße von aufmerksamen Menschen „eingesammelt“ und ins Tierheim gebracht. Da sich kein Besitzer meldete, möchten wir sie nun in ein neues Zuhause abgeben. Die beiden sind verspielt, sehr neugierig und Hanni kümmert sich auch um kleinere Kätzchen, die mit im Gehege sind. Für beide Katzen wäre Freilauf, weit ab von einer befahrenen Straße oder zumindest ein großer gesicherter Balkon / Gehege ideal. Während der Eingewöhnungszeit brauchen die neuen Besitzer viel Zeit und Geduld, da die beiden noch etwas scheu und vorsichtig den Menschen gegenüber sind.

Wir brauchen Deine Hilfe, werde Mitglied!


Anna 038/22


geb.: Mai 2022
geschlecht: M
im TH seit: 04.07.2021
zu vermitteln ab: 15.08.2022

 

Die Familie kam aus Görlitz zu uns. Der dortige Tierschutzverein wollte sie nicht aufnehmen und über einen Kontakt aus dem Tierheim Freital kamen die fünf schönen Katzen dann zu uns. Alina mit ihren vier Kindern (035/22 - 038/22) waren sehr erschöpft und schmutzig, als sie bei uns ankamen. Die Kleinen haben sich mittlerweile erholt und toben munter in der Quarantänebox auf und ab. Lena ist dabei die ruhigste der vier. Mama Alina 039/22  braucht noch Zeit, sie ist sehr ruhig, erschöpft und schwach, macht aber ebenfalls schon Fortschritte.

Auch diese vier Kätzchen wollen wir, frühestens ab Mitte August, immer zu zweit in gute, liebevolle Hände abgeben.

Wir freuen uns immer über Futterspenden, hier gehts zu unserer Amazon Wishlist


 

Lena 037/22


geb.: Mai 2022
geschlecht: M
im TH seit: 04.07.2021
zu vermitteln ab: 15.08.2022

 

Die Familie kam aus Görlitz zu uns. Der dortige Tierschutzverein wollte sie nicht aufnehmen und über einen Kontakt aus dem Tierheim Freital kamen die fünf schönen Katzen dann zu uns. Alina mit ihren vier Kindern (035/22 - 038/22) waren sehr erschöpft und schmutzig, als sie bei uns ankamen. Die Kleinen haben sich mittlerweile erholt und toben munter in der Quarantänebox auf und ab. Lena ist dabei die ruhigste der vier. Mama Alina 039/22  braucht noch Zeit, sie ist sehr ruhig, erschöpft und schwach, macht aber ebenfalls schon Fortschritte.

Auch diese vier Kätzchen wollen wir, frühestens ab Mitte August, immer zu zweit in gute, liebevolle Hände abgeben.

Wir brauchen Deine Hilfe, werde Mitglied!


Merlin 036/22


geb.: Mai 2022
geschlecht: M
im TH seit: 04.07.2021
zu vermitteln ab: 15.08.2022

 

Die Familie kam aus Görlitz zu uns. Der dortige Tierschutzverein wollte sie nicht aufnehmen und über einen Kontakt aus dem Tierheim Freital kamen die fünf schönen Katzen dann zu uns. Alina mit ihren vier Kindern (035/22 - 038/22) waren sehr erschöpft und schmutzig, als sie bei uns ankamen. Die Kleinen haben sich mittlerweile erholt und toben munter in der Quarantänebox auf und ab. Lena ist dabei die ruhigste der vier. Mama Alina 039/22  braucht noch Zeit, sie ist sehr ruhig, erschöpft und schwach, macht aber ebenfalls schon Fortschritte.

Auch diese vier Kätzchen wollen wir, frühestens ab Mitte August, immer zu zweit in gute, liebevolle Hände abgeben.

Wir freuen uns immer über Futterspenden, hier gehts zu unserer Amazon Wishlist


 

Rudi 035/22


geb.: Mai 2022
geschlecht: M
im TH seit: 04.07.2021
zu vermitteln ab: 15.08.2022

 

Die Familie kam aus Görlitz zu uns. Der dortige Tierschutzverein wollte sie nicht aufnehmen und über einen Kontakt aus dem Tierheim Freital kamen die fünf schönen Katzen dann zu uns. Alina mit ihren vier Kindern (035/22 - 038/22) waren sehr erschöpft und schmutzig, als sie bei uns ankamen. Die Kleinen haben sich mittlerweile erholt und toben munter in der Quarantänebox auf und ab. Lena ist dabei die ruhigste der vier. Mama Alina 039/22  braucht noch Zeit, sie ist sehr ruhig, erschöpft und schwach, macht aber ebenfalls schon Fortschritte.

Auch diese vier Kätzchen wollen wir, frühestens ab Mitte August, immer zu zweit in gute, liebevolle Hände abgeben.

Wir brauchen Deine Hilfe, werde Mitglied!


Anton 032/22


geb.: April 2022
geschlecht: M
im TH seit: 10.06.2021
zu vermitteln ab: 01.08.2022

 

Das Quartett 030/22 - 032-22 + 034/22)kam nach einer abenteuerlichen Fangaktion zu uns ins Tierheim. Die Mama der Vier hatte sich auf dem Heuboden unseres Nachbarn häuslich nieder gelassen und dort ihre Jungen zur Welt gebracht. So, nun findet mal eine Nadel im Heuhaufen 😊. Alle vier plus Mama wurden dennoch unter intensiver Mithilfe des Nachbarn gefunden und Mama Ohana in die Falle gelockt, nachdem man die Kleinen dort hinein gesetzt hatte.  Die vier Racker sind munter, gesund und sehr verspielt. Wir wollen sie zu gegebener Zeit zu zweit in liebevolle Hände abgeben.

Wir freuen uns immer über Futterspenden, hier gehts zu unserer Amazon Wishlist


 

Imani 028/22


geb.: 26.04.2022
geschlecht: M
im TH seit: 24.05.2021
zu vermitteln ab: 01.08.2022

 

Die vier Geschwisterchen (025/22-028/22) kamen mit ihrer wilden Mama Kiwi aus Bischofswerda. Der dortige Tierschutzverein hatte keine Aufnahmekapazitäten mehr. Alle Vier sind gesund und munter, spielen und toben durchs Zimmer und werden von Kiwi streng bewacht. Trotzdem siegt immer wieder die Neugier und die Kleinen kommen mehr und mehr zutraulich zu uns zum Schmusen. Wir geben sie ab Anfang August zu zweit in ein neues Zuhause, wenn nicht schon eine Katze unter zwei Jahren im Haushalt wohnt.

Wir freuen uns immer über Futterspenden, hier gehts zu unserer Amazon Wishlist


 

Woody 027/22

-reserviert-


geb.: 26.04.2022
geschlecht: M
im TH seit: 24.05.2021
zu vermitteln ab: 01.08.2022

 

Die vier Geschwisterchen (025/22-028/22) kamen mit ihrer wilden Mama Kiwi aus Bischofswerda. Der dortige Tierschutzverein hatte keine Aufnahmekapazitäten mehr. Alle Vier sind gesund und munter, spielen und toben durchs Zimmer und werden von Kiwi streng bewacht. Trotzdem siegt immer wieder die Neugier und die Kleinen kommen mehr und mehr zutraulich zu uns zum Schmusen. Wir geben sie ab Anfang August zu zweit in ein neues Zuhause, wenn nicht schon eine Katze unter zwei Jahren im Haushalt wohnt.

Wir brauchen Deine Hilfe, werde Mitglied!


Izzy 026/22

-reserviert-


geb.: 26.04.2022
geschlecht: M
im TH seit: 24.05.2021
zu vermitteln ab: 01.08.2022

 

Die vier Geschwisterchen (025/22-028/22) kamen mit ihrer wilden Mama Kiwi aus Bischofswerda. Der dortige Tierschutzverein hatte keine Aufnahmekapazitäten mehr. Alle Vier sind gesund und munter, spielen und toben durchs Zimmer und werden von Kiwi streng bewacht. Trotzdem siegt immer wieder die Neugier und die Kleinen kommen mehr und mehr zutraulich zu uns zum Schmusen. Wir geben sie ab Anfang August zu zweit in ein neues Zuhause, wenn nicht schon eine Katze unter zwei Jahren im Haushalt wohnt.

Wir freuen uns immer über Futterspenden, hier gehts zu unserer Amazon Wishlist


 

Kenai 025/22


geb.: 26.04.2022
geschlecht: M
im TH seit: 24.05.2021
zu vermitteln ab: 01.08.2022

 

Die vier Geschwisterchen (025/22-028/22) kamen mit ihrer wilden Mama Kiwi aus Bischofswerda. Der dortige Tierschutzverein hatte keine Aufnahmekapazitäten mehr. Alle Vier sind gesund und munter, spielen und toben durchs Zimmer und werden von Kiwi streng bewacht. Trotzdem siegt immer wieder die Neugier und die Kleinen kommen mehr und mehr zutraulich zu uns zum Schmusen. Wir geben sie ab Anfang August zu zweit in ein neues Zuhause, wenn nicht schon eine Katze unter zwei Jahren im Haushalt wohnt.

Wir brauchen Deine Hilfe, werde Mitglied!


Winnie 006/22


geb.: 10/2021
geschlecht: W
im TH seit: 22.02.2022
zu vermitteln ab: 22.03.2022

 

Susi ist eine freundliche und ruhige Katzendame, die sehr zutraulich auf Menschen reagiert. Sie frisst gut und hat dadurch etwas Übergewicht , auf das der neue Besitzer ein Auge behalten sollte.

Wir brauchen Deine Hilfe, werde Mitglied!


Sunny 022/22


geb.: 18.09.2020
geschlecht: W
im TH seit: 19.05.2022
zu vermitteln ab: 19.05.2022

 

Die beiden Mädels 021/ 022 wurden abgegeben und können sofort vermittelt werden. Beide sind geimpft und kastriert. Sie sind sehr verträglich und besonders Luna schmust unheimlich gerne. Luna und Sunny geben wir auch einzeln in gute Hände, wenn bereits eine Katze passenden Alters im Haushalt wohnt.

Wir brauchen Deine Hilfe, werde Mitglied!


Luna 021/22


geb.: 21.05.2021
geschlecht: W
im TH seit: 19.05.2022
zu vermitteln ab: 19.05.2022

 

Die beiden Mädels 021/ 022 wurden abgegeben und können sofort vermittelt werden. Beide sind geimpft und kastriert. Sie sind sehr verträglich und besonders Luna schmust unheimlich gerne. Luna und Sunny geben wir auch einzeln in gute Hände, wenn bereits eine Katze passenden Alters im Haushalt wohnt.

Wir freuen uns immer über Futterspenden, hier gehts zu unserer Amazon Wishlist


 

Susi 004/22

-reserviert-

geb.: 2019-2020
geschlecht: W
im TH seit: 13.01.2022
zu vermitteln ab: 13.02.2022

 

Susi ist eine freundliche und ruhige Katzendame, die sehr zutraulich auf Menschen reagiert. Sie frisst gut und hat dadurch etwas Übergewicht , auf das der neue Besitzer ein Auge behalten sollte.

Wir freuen uns immer über Futterspenden, hier gehts zu unserer Amazon Wishlist


 

Lotti 015/22


geb.: 2015
geschlecht: W
im TH seit: 07.04.2022
zu vermitteln ab: 07.04.22

 

Lotti wurde von einer Familie abgegeben, weil die kleine Tochter eine Katzenhaar-Allergie entwickelt hatte und weil Lotti sich von dem Kind gestört fühlte.
Hier hat Lotti sich gut eingelebt, sie genießt die Ruhe, langweilt sich aber etwas. Sie lässt sich streicheln, ist aber sehr zurückhaltend. Sie braucht Menschen, die Zeit für sie haben und sich ausgiebig mit ihr beschäftigen. Wir suchen nun für die etwas launische Lotti ein Zuhause, in dem es keine kleinen Kinder gibt und wo Lotti Ruhe hat und sie die Nummer 1 ist.

Wir freuen uns immer über Futterspenden, hier gehts zu unserer Amazon Wishlist


 

Martha 011/22

-reserviert-


geb.: ca. 06/2019
geschlecht: W
im TH seit: 28.03.2022
zu vermitteln ab: Mai 2022

 

Kroshie  010/22

-reserviert-


geb.: ca. 06/2020
geschlecht: M
im TH seit: 28.03.2022
zu vermitteln ab: Mai 2022

 

Kroshie und Martha sollen zusammen in eine neues Zuhause vermittelt werden. Beide Katzen sind total zutraulich, verspielt und neugierig. Sie spielen viel zusammen und schmusen gern. Nur findet Martha kleine Kinder irgendwie „merkwürdig“, um diese macht sie vorsichtig einen großen Bogen. Bei lang anhaltendem Lärm reagieren beide Katzen ängstlich und verkriechen sich, aber nicht für lange.

Wir brauchen Deine Hilfe, werde Mitglied!


Knöpfchen 009/22


geb.: ca. 08/2021
geschlecht: W
im TH seit: 28.03.2022
zu vermitteln ab: Mai 2022

 

Mirelka und Knöpfchen verstehen sich hervorragend. Mirelka umsorgt ihre Freundin liebevoll und passt immer auf sie auf. Knöpfchen ist sehr ängstlich und versteckt sich noch in der Kratzbaumhöhle. Auch hat sie Angst vor Hunden. Hingegen ist Mirelka sehr verspielt und neugierig und gar nicht scheu. Wir suchen für die Beiden ab Mitte Mai ein neues Zuhause, wo sie die Strapazen der langen Reise und das Durcheinander, welches der Transport verursacht hat, vergessen können.

Wir freuen uns immer über Futterspenden, hier gehts zu unserer Amazon Wishlist


 

Mirelka 008/22


geb.: ca. 08/2021
geschlecht: W
im TH seit: 28.03.2022
zu vermitteln ab: Mai 2022

 

Mirelka und Knöpfchen verstehen sich hervorragend. Mirelka umsorgt ihre Freundin liebevoll und passt immer auf sie auf. Knöpfchen ist sehr ängstlich und versteckt sich noch in der Kratzbaumhöhle. Auch hat sie Angst vor Hunden. Hingegen ist Mirelka sehr verspielt und neugierig und gar nicht scheu. Wir suchen für die Beiden ab Mitte Mai ein neues Zuhause, wo sie die Strapazen der langen Reise und das Durcheinander, welches der Transport verursacht hat, vergessen können.

Wir freuen uns immer über Futterspenden, hier gehts zu unserer Amazon Wishlist


 

Fanny 086/21


geb.: 2010
geschlecht: W
im TH seit: 29.11.2021
zu vermitteln ab: 10.01.2022

 

Fanny wurde von einem Ehepaar, dass sich altersbedingt nicht mehr um sie kümmern kann, zu uns gebracht. Sie ist sehr zutraulich und lieb. Fanny ist es gewohnt, immer draußen zu sein und soll somit in den Freigang vermittelt werden. Wir suchen liebe Menschen für sie, denen es nichts ausmacht, dass sie ein gesundheitliches Problem hat. Da sie überwiegend weißes Fell hat und das auch an den Ohren, haben sich im Laufe der Jahre Hauttumore an den Ohrrändern gebildet, die tierärztlich beobachtet werden müssen.

[[SectionPicker?sid=189]

Marik 012/22


geb.: ca. 08/2021
geschlecht: M
im TH seit: 28.03.2022
zu vermitteln ab: Mai 2022

 

Marik ist der Fünfte im Bunde. Er erlitt irgendwann mal einen Beckenbruch, der vollständig ausgeheilt ist. Nur ein ganz klein wenig zieht er das rechte Hinterbein nach. Marik ist neugierig, aufgeschlossen und gar nicht scheu. Er verträgt sich mit anderen Katzen und sollte mit einer zweiten Katze zusammen wohnen dürfen.

Wir brauchen Deine Hilfe, werde Mitglied!


Merle 060/21


geb.: 2021
geschlecht: W
im TH seit: 15.10.2021
zu vermitteln ab: 01.12.2021

 

Die Elf (057-068), noch etwas verschnupften, Katzenkinder stammen aus einem Familienverband mit insgesamt 12 Jungtieren, einer Mutterkatze und zwei Katern. Die Kleinen werden derzeit gegen ihren Schnupfen behandelt und dürfen sich gemeinsam mit ihrer Mama und ihren sechs größeren Geschwister, geboren im Frühjahr, im Tierheim erholen, bevor sie dann, immer zu zweit, in ein neues Zuhause vermittelt werden.

Wir freuen uns immer über Futterspenden, hier gehts zu unserer Amazon Wishlist


 

Pünktchen 058/21


geb.: 2021
geschlecht: W
im TH seit: 15.10.2021
zu vermitteln ab: 01.12.2021

 

Die Elf (057-068), noch etwas verschnupften, Katzenkinder stammen aus einem Familienverband mit insgesamt 12 Jungtieren, einer Mutterkatze und zwei Katern. Die Kleinen werden derzeit gegen ihren Schnupfen behandelt und dürfen sich gemeinsam mit ihrer Mama und ihren sechs größeren Geschwister, geboren im Frühjahr, im Tierheim erholen, bevor sie dann, immer zu zweit, in ein neues Zuhause vermittelt werden.

Wir freuen uns immer über Futterspenden, hier gehts zu unserer Amazon Wishlist


 

Bobby 001/22


geb.: ca. 2018-2019
geschlecht: M
im TH seit: 04.01.2022
zu vermitteln ab: 25.01.2022

 

Bobby ist ein total verschmuster, lieber und ruhiger Kater, der sehr neugierig und freundlich auf seine Umgebung reagiert.
Er verträgt sich mit anderen Katzen und sollte deshalb in seinem neuen Zuhause nicht ohne Gefährten wohnen.

Wir brauchen Deine Hilfe, werde Mitglied!


Bommel 057/21

-reserviert-

geb.: Mai 2021
geschlecht: M
im TH seit: 15.10.2021
zu vermitteln ab: 01.12.2021

 

Die Elf (057-068), noch etwas verschnupften, Katzenkinder stammen aus einem Familienverband mit insgesamt 12 Jungtieren, einer Mutterkatze und zwei Katern. Die Kleinen werden derzeit gegen ihren Schnupfen behandelt und dürfen sich gemeinsam mit ihrer Mama und ihren sechs größeren Geschwister, geboren im Frühjahr, im Tierheim erholen, bevor sie dann, immer zu zweit, in ein neues Zuhause vermittelt werden.

Wir brauchen Deine Hilfe, werde Mitglied!


Pepino 083/21


geb.: ca. Mai 2021
geschlecht: M
im TH seit: 17.11.2021
zu vermitteln ab: Januar 2022

 

Der vierte im Bunde ist Pepino, der gern mit Möhrchen in der Ecke hockt und das Geschehen aus sicherer Entfernung genau beobachtet. Sobald alle vier aus der Quarantäne dürfen, werden sie sicher anfangen zu spielen sich fürs Erste hier gut einleben. Mit viel Liebe und Geduld werden aus allen Vieren sicher ganz liebe Schmusekatzen. Wir geben sie gerne ab Mitte Januar immer zu zweit in liebende Hände ab.

Wir brauchen Deine Hilfe, werde Mitglied!


Möhrchen 081/21


geb.: ca. Mai 2021
geschlecht: M
im TH seit: 17.11.2021
zu vermitteln ab: Januar 2022

 

Möhrchen ist der Kater mit dem dunkleren, rotbraunen Fell. Er ist neugierig und noch etwas vorsichtig, wie die anderen drei Geschwister. Das Quartett richtet sich derzeit bei uns ein und ist noch etwas scheu. Mit viel Liebe und Geduld werden aus allen Vieren sicher ganz liebe Schmusekatzen. Wir geben sie gerne ab Mitte Januar immer zu zweit in liebende Hände ab.

Wir brauchen Deine Hilfe, werde Mitglied!


Lilu 068/21


geb.: August 2021
geschlecht: W
im TH seit: 15.10.2021
zu vermitteln ab: 01.12.2021

 

Die Elf (057-068), noch etwas verschnupften, Katzenkinder stammen aus einem Familienverband mit insgesamt 12 Jungtieren, einer Mutterkatze und zwei Katern. Die Kleinen werden derzeit gegen ihren Schnupfen behandelt und dürfen sich gemeinsam mit ihrer Mama und ihren sechs größeren Geschwister, geboren im Frühjahr, im Tierheim erholen, bevor sie dann, immer zu zweit, in ein neues Zuhause vermittelt werden.

Wir freuen uns immer über Futterspenden, hier gehts zu unserer Amazon Wishlist


 

Alani 061/21


geb.: 2021
geschlecht: W
im TH seit: 15.10.2021
zu vermitteln ab: 01.12.2021

 

Die Elf (057-068), noch etwas verschnupften, Katzenkinder stammen aus einem Familienverband mit insgesamt 12 Jungtieren, einer Mutterkatze und zwei Katern. Die Kleinen werden derzeit gegen ihren Schnupfen behandelt und dürfen sich gemeinsam mit ihrer Mama und ihren sechs größeren Geschwister, geboren im Frühjahr, im Tierheim erholen, bevor sie dann, immer zu zweit, in ein neues Zuhause vermittelt werden.

Wir brauchen Deine Hilfe, werde Mitglied!


Milo 065/21


geb.: August 2021
geschlecht: M
im TH seit: 15.10.2021
zu vermitteln ab: 01.12.2021

 

Die Elf (057-068), noch etwas verschnupften, Katzenkinder stammen aus einem Familienverband mit insgesamt 12 Jungtieren, einer Mutterkatze und zwei Katern. Die Kleinen werden derzeit gegen ihren Schnupfen behandelt und dürfen sich gemeinsam mit ihrer Mama und ihren sechs größeren Geschwister, geboren im Frühjahr, im Tierheim erholen, bevor sie dann, immer zu zweit, in ein neues Zuhause vermittelt werden.

Wir brauchen Deine Hilfe, werde Mitglied!


Enno 070/21


geb.: 2021
geschlecht: M
im TH seit: 15.10.2021
zu vermitteln ab: 01.12.2021

 

Dieses süße Trio (069-071) kam aus Höckendorf zu uns. Die Mama der Kleinen war nicht mehr auffindbar. Henni, die kleinste und zierlichste verteidigt ihre Brüder auf das Schärfste. Es sieht zu niedlich aus, wenn sie versucht zu fauchen. Aber das Spucken kann sie schon recht gut. Enno ist der ruhigste und zutraulichste der Drei. Er beobachtet viel und genießt Streicheleinheiten. Das versucht auch Gustav, der zwar den großen „Macker“ raus hängen lässt aber trotzdem ein kleines süßes Katerchen bleibt.

Wir freuen uns immer über Futterspenden, hier gehts zu unserer Amazon Wishlist


 

Piko 059/21


geb.: ca. Mai 2021
geschlecht: M
im TH seit: 14.10.2021
zu vermitteln ab: 25.01.2022

 

Nachdem Piko schon einmal ausgebüchst war, hat er sich nun überlegt, doch in einer warmen Umgebung mit regelmäßiger Futterlieferung bleiben zu wollen. Freiheit ist er gewohnt, stammt er doch, wie seine Geschwister, aus einer Gartenanlage. Deshalb sollte er unbedingt einen Garten oder Feld für seine Ausflüge zur Verfügung haben, wenn er in ein neues Zuhause einzieht. Seine Menschen sollten Geduld und Ausdauer sowie viel Verständnis und Liebe aufbringen, damit sich der Kater wohlfühlen kann.

Wir freuen uns immer über Futterspenden, hier gehts zu unserer Amazon Wishlist


 

Benny 082/21

-reserviert-

geb.: ca. Mai 2021
geschlecht: M
im TH seit: 17.11.2021
zu vermitteln ab: Januar 2022

 

Benny ist der ruhigste der drei Brüder und Schwester Raya. Er sitzt oft in der Nähe von Raya, die beiden verstehen sich offensichtlich sehr gut.
Das Quartett richtet sich derzeit bei uns ein und ist noch etwas scheu. Mit viel Liebe und Geduld werden aus allen Vieren sicher ganz liebe Schmusekatzen. Wir geben sie gerne ab Mitte Januar immer zu zweit in liebende Hände ab.

Wir freuen uns immer über Futterspenden, hier gehts zu unserer Amazon Wishlist


 

Raya 080/21

-reserviert-

geb.: ca. Mai 2021
geschlecht: W
im TH seit: 17.11.2021
zu vermitteln ab: Januar 2022

 

Raya und ihre drei Brüder (081-083) Möhrchen, Benny und Pepino wurden in einer Gartenanlage in Radebeul gefunden und von lieben und mitfühlenden Tierfreunden zu uns gebracht. Das Quartett richtet sich derzeit bei uns ein und ist noch etwas scheu. Mit viel Liebe und Geduld werden aus allen Vieren sicher ganz liebe Schmusekatzen. Wir geben sie gerne ab Mitte Januar immer zu zweit in liebende Hände ab.

Wir freuen uns immer über Futterspenden, hier gehts zu unserer Amazon Wishlist


 

Friedrich 079/21

-reserviert-

geb.: ca. 2010
geschlecht: M
im TH seit: 08.11.2021
zu vermitteln ab: Januar 2022

 

Friedrich kam aus Wachau zu uns. Er ist blind und schwerhörig und unglaublich verschmust. Derzeit wird er gegen seinen Katzenschnupfen behandelt. Wir suchen für ihn ab Mitte Januar 22 ein ruhiges Zuhause, wo er in Ruhe ankommen kann. Auf Grund seiner Blindheit sollte er unbedingt in der Wohnung gehalten werden und es wäre gut, wenn den ganzen Tag jemand für ihn da sein könnte. Friedrich ist sehr umgänglich, ruhig und ausgeglichen sowie sehr dankbar für jede Streicheleinheit und Zuwendung.

Wir brauchen Deine Hilfe, werde Mitglied!


Wurscht´l 073/21


geb.: ca. 2015
geschlecht: M
im TH seit: 18.10.21
zu vermitteln ab: 18.10.21

 

Maus´l (Mama von Wurscht´l) und Wurscht´l kamen aus Pulsnitz aus einem Haushalt, wo der Hausherr leider ins Pflegeheim gehen musste. Die Katzen sind gut versorgt und sehr lieb. Momentan sind sie noch ängstlich, da sie sich in ihrer neuen Umgebung erst eingewöhnen müssen. Beide sind Wohnungskatzen und sollen das auch bleiben. Da sie zusammen gelebt haben, sollen sie das auch weiterhin dürfen. Abgabe nur zu zweit.

Wir brauchen Deine Hilfe, werde Mitglied!


Maus´l 072/21


geb.: ca. 2015
geschlecht: W
im TH seit: 18.10.2021
zu vermitteln ab: 18.10.21

 

Maus´l (Mama von Wurscht´l) und Wurscht´l kamen aus Pulsnitz aus einem Haushalt, wo der Hausherr leider ins Pflegeheim gehen musste. Die Katzen sind gut versorgt und sehr lieb. Momentan sind sie noch ängstlich, da sie sich in ihrer neuen Umgebung erst eingewöhnen müssen. Beide sind Wohnungskatzen und sollen das auch bleiben. Da sie zusammen gelebt haben, sollen sie das auch weiterhin dürfen. Abgabe nur zu zweit.

Wir freuen uns immer über Futterspenden, hier gehts zu unserer Amazon Wishlist


 

Paulo 041/21


geb.: ca. 01.02.2021
geschlecht: M
im TH seit: 24.08.2021
zu vermitteln ab: 10/2021

 

Die drei süßen Kätzchen (040 + 041 + 043) wurden vom Ordnungsamt Kamenz gebracht. Sie wurden in einer Scheune gefangen und derzeit warten wir noch auf die Mutter der Drei. Die Katzen sind derzeit noch etwas scheu, wagen sich aber bereits an die Spielsachen, die sie in ihre Box bekommen haben. Die wildeste ist Olga, die sich fleißig im Fauchen übt.

Wir brauchen Deine Hilfe, werde Mitglied!